Einen treuen Kundenstamm aufbauen

Für die Produktion ermöglicht die Funktionalität von SAP Business One  jederzeit Einsicht in verlässliche Informationen zu eingehenden und ausgehenden Lieferungen, Beständen und Artikelstandorten bereit. Alle Bestandswerte können anhand von Standardkosten, gleitendem Durchschnitt, FIFO und anderen Methoden eingesehen werden.

Mit der Lösung kann der eigene Bestand und Artikelverfügbarkeiten in Echtzeit geprüft, aber auch Standard- und Sonderpreise verwaltet werdebn. Mengen-, Barzahlungs- und kundenspezifische Rabatte lassen sich ebenfalls berücksichtigen – und die Effekte daraus nachvollziehen.

  • Vertriebs – und Opportunity Management: Lückeloses Nachverfolgen der Geschäftschancen und Kundenaktivitäten – angefangen beim ersten Kontakt bis hin zum Vertragsabschluss.
  • Marketingkampagnen: Erstellen, steuern und analysieren von einzelnen Marketingaktivitäten oder kompletten Kampagnen.
  • Kundenverwaltung: An einer zentralen Stelle werden alle wichtigen Kundendaten hinterlegt und diese dann bequem mit den Kontakten aus Microsoft Outlook synchronisiert.
  • Service-Management:  Garantie- und Service-Verträge werden effizienter denn je verwaltet. So kann Kunden auch am Telefon schneller weitergeholfen werden.
  • Berichte und Analysen: Erstellen von detaillierten Berichten anhand zeitsparender Vorlagen zu allen Vertriebsfragen, beispielsweise Verkaufs- und Pipeline-Prognosen.
  • Mobiler Vertrieb: Mit der mobilen App für SAP Business One kann das Vertriebsteam auch unterwegs auf alle wichtigen Daten zugreifen. Alternativ hierzu bieten wir eine optimierte Lösung aus dem Hause Coresystems an.

Folgende Optionen stehen Dir zur Verfügung:

Kostenlose TestversionIch habe FragenOnline-Live-DemoUnverbindliches Angebot